Sind wir ein Macher der Mobilitätswende?

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg hat Electrify-BW e.V. für den Preis Macher der Mobilitätswende nominiert. Die Preisverleihung findet am 3. Dezember 2020 als Livestream statt.

Der Preis „Macher der Mobilitätswende“ des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg sucht regelmäßig Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle, die Verkehr effizienter oder nutzerfreundlicher gestalten oder Mobilität auf eine andere Art zukunftsfähig machen.

2020 hat das Ministerium unseren Verein in der Kategorie Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation für neue Mobilität für die Auszeichnung nominiert. Schon das ist eine große Anerkennung für die Arbeit des Vereins und seiner Mitglieder.

Ob wir auch gewonnen haben, erfahren wir an der Preisverleihung am 3. Dezember 2020, die ihr mit uns im Livestream verfolgen könnt. Also drückt und die Daumen, dass wir das Ding holen und leistet uns im Livestream am Donnerstag ab 19 Uhr Gesellschaft. Seien Sie dabei, wenn Verkehrsminister Winfried Hermann zusammen mit den Poetry-Slammerinnen Fee Brembeck und Lisa-Maria Olszakiewicz die Preise vergibt.

Zum Livestream

Zum Preis „Macher der Mobilitätswende“

Unser Vorstellungsvideo

(1) Kommentar

  1. Franziska Deutschle02.12.2020 | 00:12 Uhr

    Ihr seid die Besten dafür!
    Herzliche Glückwünsche und alles Gute dafür, was ihr vorantreibt!!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.